Nat! bio photo

Nat!

Senior Mull.

Twitter RSS

Github

Schilder für die Plastikberge des White Water Flippers

Mal 'nen etwas obskurer Eintrag in diesem Blog... Mit Hilfe von Gimp, Inkscape, OmniGraffle etwas Geschick und SEHR viel Zeit habe ich mir eine Druckvorlage für Repros für die Plastikberge vom White Water Flipper gebastelt.

Was am Ende doch mal wieder erstaunlich kompliziert war, war die Anpassung der Farbe. Ausgedruckt habe ich letztlich auf EPSON Photo Quality Glossy Paper (S041126) - hatte ich noch von meinem Tintendruckertagen übrig - was nochmal einen ganz anderen Farbton produziert als normales Papier. Das krasseste jedoch war, wie sich die Farben durch Export und Import ändern. Im Original Graffle File (Colorsync ausgeschaltet) hat das Grün einen HSV Wert von 157/42/77. Im exportierten PDF ist es dann 158/29/73. Woran das jetzt liegt ?

Und mit dem Colorswatch von Apple hatte ich auch diverse Probleme. Letztendlich liegt alles wohl daran, daß manche Farben gerätabhängig und manche gerätunabhängig sind und die Programme sich damit gegenseitig verwirren. Das ist leider den Farben aber nicht anzusehen. So war das ganze mit viel Fummelei verbunden.

Zu guter letzt die Dateien. Wenn's geht lieber aus dem OmniGraffle ausdrucken und die Druckoptionen beachten. Mit dem OKI C5600 und dem EPSON Papier wird es (IMO) perfekt: MulleWhiteWaterSchilder.zip